Top-Beiträge

Links

Bundesregierung verlangt Aufklärung von ägyptischer Regierung

Die Bundesregierung erwartet eine umfassende Aufklärung der jüngsten blutigen Übergriffe auf koptisch-orthodoxe Christen in Kairo (Ägypten). Das erklärte CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe bei einer Pressekonferenz der CDU und der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) zum Thema „Christenverfolgung“ am 11. Oktober 2011 in Berlin.

Nach einer friedlichen Demonstration gegen Anfang Oktober verübte Anschläge islamischer Extremisten auf eine Kirche in Oberägypten war die Gewalt am 9. Oktober in der ägyptischen Hauptstadt eskaliert. Bei Zusammenstößen mit Sicherheitskräften kamen mindestens 26 Personen ums Leben; etwa 200 wurden verletzt.

„Wir brauchen eine umfassende Aufklärung dieser Vorgänge“, sagte Gröhe. So müsse geklärt werden, inwieweit Schlägertrupps, von denen Augenzeugen berichteten, mit den Sicherheitskräften kooperierten.

Von der ägyptischen Regierung verlange man, dass sie ihrer Schutzpflicht gegenüber friedlichen Demonstranten gerecht werde:„Und wir erwarten, dass sich die Regierung klar positioniert in Fragen der Menschenrechte.“  –  Dazu gehöre auch die Religionsfreiheit.

Auf die Frage, ob deutsche und europäische Hilfen für Länder wie Ägypten an Fortschritte etwa bei der Religionsfreiheit geknüpft werden sollten, erklärte Gröhe: „Wir helfen beim Wiederaufbau. Wenn es in Fragen der Menschenrechte zu dramatischen Rückschlägen käme, würde das den Boden für Hilfen entziehen.“

Gröhe betonte, dass der Einsatz für verfolgte Christen eingebunden sei in den Einsatz für Religionsfreiheit insgesamt. Man dürfe sich in Deutschland nicht damit abfinden, wenn Menschen in vielen Teilen der Welt um ihres Glaubens willen leiden müssten: „Wer da schweigt, macht sich mitschuldig.“

Quelle: evang. Nachrichtenagentur IDEA

Kommentare

Eine Antwort

  1. Ja das dem so ist wird leider in dieser Welt bei vielen als nebensache gesehen dabei ist es doch ein ein großes Geschenk wenn man zum Glauben findet! Mfg Christian Horstmann
    …Warum werden Menschen verfolgt weil ihr Kompass für ihr Leben die Bibel sein soll?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

Mai 2024
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Blog Stats

702846
Total views : 8809002

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.