Top-Beiträge

Links

Chef des Haushaltsausschusses gegen erweiterten EU-Rettungsschirm

CDU-MdB Klaus-Peter Willsch: „Griechenland kann Schulden nicht zurückzahlen!“

Klaus Peter Willsch, CDU-Bundestagsabgeordneter und Chef des Haushaltsausschusses im Bundestages, hat sich gegenüber dem TV-Sender „Phönix“ zu seiner heutigen Nein-Stimme zum EFSF geäußert: „Es fällt mir nicht leicht, gegen meine Fraktion zu stimmen, aber ich kann nicht gegen meine Grundüberzeugung handeln.“

Der Parlamentarier begründet seine Ablehnung eines erweiterten „Rettungsschirmes“  folgendermaßen:

Griechenland sei nicht nur nicht liquide, sondern insolvent: „Selbst bei optimalen Erwartungen, ist es ausgeschlossen, dass die Schulden zurückgezahlt werden“, so Willsch. Wenn sich schlußendlich auch die Kreditwürdigkeit Deutschlands verschlechtere, sei damit keinem geholfen.

Es gelte jetzt zu verhindern, dass das Handeln des Bundestags beim EFSF zur Vorlage für die künftige Gesetzgebung werde. Bei einer Einführung des ESM als feste Einrichtung gebe es  –   nach dem Auslaufen des EFSF im Jahre 2013  –  kein Halten mehr.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

August 2022
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Blog Stats

189629
Total views : 7634187

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.