Top-Beiträge

Links

Deutsche in Slowakei: In 10 Jahren verdoppelt

Einst machten die deutschen Einwohner Preßburgs (Bratislava) und die Karpatendeutschen einen wesentlichen Teil der Bevölkerung der heutigen Slowakei aus. Dies ist zwar lange vorbei, doch hat sich die Anzahl der Menschen im Land, die sich als Deutsche sehen, seit 2011 von rund 5.000 auf 9.000 gesteigert

2011 wurde eine umfangreiche Volkszählung in der Slowakei durchgeführt, in der auch die Frage nach der Nationalität gestellt wurde. Wie das Karpatenblatt auf seiner Facebook-Seite bekanntgab, gaben dabei rund 9.000 Personen an, sich mit der deutschen Nationalität zu identifizieren. Dies ist eine Steigerung auf fast das Doppelte des Wertes von vor zehn Jahren. Damals gaben rund 5.000 Personen an, Deutsche zu sein.

Dabei hat sich sehr wahrscheinlich nicht die Anzahl an ethnisch Deutschen in der Slowakei verdoppelt, sondern jene derer, die sich auch zu ihrem Deutschtum bekennen.

Die meisten der heutigen Deutschen gehören dabei zur Gruppe der Karpatendeutschen. Diese haben sich nach dem Mongolensturm im 13. und 14. Jahrhundert im damaligen Nordungarn niedergelassen. 1910 machte die Volksgruppe noch rund 200.000 Volksdeutsche aus. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden jedoch durch fast alle Deutschen und Österreicher nach fast 800 Jahren brutal vertrieben.

Quelle und vollständige Meldung hier: https://www.unzensuriert.at/content/141733-zahl-der-deutschen-in-der-slowakei-in-zehn-jahren-verdoppelt/

Kommentare

Eine Antwort

  1. Solche ethnischen „Säuberungen“, von wem auch immer gegen wen auch immer, waren und sind schlimmes Verbrechertum bis hin zu denen im ehemaligen Jugoslawien!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

Mai 2022
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Blog Stats

132407
Total views : 7487573

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.