Top-Beiträge

Links

Die Liebe zu Gott besteht darin, daß wir nach seinen Geboten leben

Aus der heutigen liturgischen Lesung der kath. Kirche: 2 Joh 1,6-9.

Die Liebe zu Gott besteht darin, dass wir nach seinen Geboten leben.
Das Gebot, das ihr von Anfang an gehört habt, lautet: Ihr sollt in der Liebe leben.
Viele Verführer sind in die Welt hinausgegangen; sie bekennen nicht, dass Jesus Christus im Fleisch gekommen ist.
Das ist der Verführer und der Antichrist.
Achtet auf euch, damit ihr nicht preisgebt, was wir erarbeitet haben, sondern damit ihr den vollen Lohn empfangt.
Jeder, der darüber hinausgeht und nicht in der Lehre Christi bleibt, hat Gott nicht.
Wer aber in der Lehre bleibt, hat den Vater und den Sohn.

Kommentare

Eine Antwort

  1. Shalom. Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben mit ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit deinem ganzen Denken. Das ist das wichtigste und erste Gebot. Ebenso wichtig ist das zweite: Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst.
    Das beinhaltet auch die Feindesliebe.
    Vergebung und Liebe sehe ich als meine Aufgabe. Das schaffe ich nicht allein dazu brauche ich einen Gott der selbst reine Liebe ist. Eigentlich brauche ich mich nur an Jesus Christus zu halten den Rest macht er. „Trachtet nach dem Reich Gottes , dass Andere wird euch hinzu gefügt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

Dezember 2022
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Blog Stats

264364
Total views : 7819571

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.