Top-Beiträge

Links

Evangelische Kirche segnet Homo-„Ehe“ eines Pastors in Unna

Der evangelische Pfarrer Jörg Uwe Pehle geht eine eingetragene Lebenspartnerschaft ein. Nach der standesamtlichen Zeremonie werden Pehle und sein Partner am 14. September in der Stadtkirche von Unna (Westfalen) gesegnet.

Die Handlung wird die Superintententin des Evangelischen Kirchenkreises Unna, Annette Muhr-Nelson, leiten. Pehle ist einer von drei Pfarrern in der Stadt im östlichen Ruhrgebiet.

Wie Superintendentin Muhr-Nelson idea mitteilte, hatte das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Unna vor rund sechs Jahren den Beschluss gefasst, dass Segnungen gleichgeschlechtlicher Partnerschaften in der Stadtkirche möglich sind: „Seitdem haben vier oder fünf Paare sich dort segnen lassen.“

Quelle: evangelische Nachrichtenagentur www.idea.de

 

Kommentare

4 Antworten

  1. Vielleicht sollten sie sich mal kundig machen, wann und wo man Anführungszeichen setzt.
    Ansonsten strotzt ihr Text von Falschaussagen.

  2. Das darf in der evangelischen Kirche doch gar nicht „passieren“?
    In 30 Jahren sollen wir soviel Muslime in D haben wie Christen und da gibt es doch aktuelle „Angaben“ vom Islam, dass man doch jeden „Schwulen“ toeten darf.
    Also das wird insbesondere Berlin „drohen“, wo doch die aktivste Schwulaktivitaet der Welt beobachtet werden „muss“.
    Gruss von einem Islamexperten
    auch genannt
    Martin Luther Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

April 2024
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Blog Stats

674851
Total views : 8741782

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.