Top-Beiträge

Links

Fünf LKWs des AfD-Kommunalpolitikers Sven Ebert abgefackelt – ein Antifa-Anschlag?

Nach dem Brandanschlag auf eine Umzugsfirma in Hohenweiden im Saalekreis hat der Staatsschutz die Ermittlungen übernommen. Fünf der sechs Lkw brannten am Montagfrüh vollständig aus, ein weiterer wurde stark beschädigt.
Das Unternehmen gehört dem AfD-Kommunalpolitiker Sven Ebert. Auf seinen Fuhrpark hatte – mutmaßlich die Antifa – bereits zuvor Farbanschläge verübt.

Die Flammen waren bis ins zehn Kilometer entfernte Halle an der Saale zu sehen. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen mehrere Hunderttausend Euro. Das Unternehmen Umzüge Ebert hat acht Zweigniederlassungen in Mitteldeutschland.

Eine Mitarbeiterin sagte dem MDR, daß fast der gesamte Fuhrpark zerstört wurde. Firmeneigentümer Sven Ebert sitzt für die AfD im Schkopauer Gemeinderat und gehört dem Kreistag Saalekreis an.

Quelle und vollständige Meldung hier: https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2024/verheerender-anschlag-auf-unternehmen-eines-afd-politikers/

Kommentare

11 Antworten

  1. Wie dankbar sind für für alle Parteien und Politiker, die sich für die Demokratie einsetzen.

    Gewaltenteilung gehört unbedingt zur Demokratie.

    Die AfD setzt sich für Gewaltenteilung ein. Für eine starke Opposition, die die Regierung wirklich kritisiert.

    Förderung und Freiheit für regierungskritische Medien, Zensurfreiheit, regierungskritische Opposition, Souveränität des Volkes, unabhängige Richter – das Alles ist in einer Demokratie unverzichtbar.

    Dafür setzt sich die AfD ein. Für Aufklärung der Coronakrise, der Weltklimakrise, der Ernergiekrise, der Ukrainekrise.

    Die AfD setzt sich ein für freie Medien, die aufklären und sich der Wahrheit und der Menschenwürde verpflichtet fühlen.

    Wie wir bei der Coronakrise, der Klimakrise und Ukrainekrise deutlich sehen, setzt sich die AfD ein für die Verteidigung der Menschenwürde, der Menschenrechte, der Grundrechte, des ganzen Grundgesetzes in unserem Fall.

    Die AfD will Politik FÜR DIE BÜRGER, unabhängige Justiz, SCHUTZ der Bürger vor den Mächtigen im In- und Ausland.

    Bei einem totalitären Machtzuwachs der WHI bedeutet Demokratie Austritt aus der WHO, um die Interesse der eigen Bürger zu verteidigen.

    Demokratie bedeutet keine Unterschrift unter den neuen WHO-Pandemievertrag und die IHR-Regeln.

    Demokratie bedeutet Verbot von KI-Trading in der Hand der Hochfinanz, Verbot von totalitärem digitalen Zentralbankgeld, bleibende Garantie für die wesentliche Rolle des Bargelds.

    Die AfD strebt Freiheit und Demokratie an.

    Demokratie bedeut die Aufklärung der Hintergründe der Weltkrisenserie wie Corona-, Klimawandel-, Energie- und Ukrainekrieg-Krise, Wahrung des Friedens und Wohlstands.

    Das will die AfD.

    Demokratie beinhaltet Förderung der Wirtschaft, Abbau und Vermeidung von Schulden, Aufklärung über unser betrügerisches Finanzsystem.

    Das will die AfD.

    Demokratie bedeutet Streben nach einem goldgedeckten gerechten Geldsystem und nach Gerechtigkeit für alle.

    Die AfD will Demokratie.

    Demokratie ist bleibende Garantie für die wesentliche Rolle des Bargelds, transparente Politik, die die katastrophalen finanz- und geopolitischen Hintergründe nicht leugnet, sondern aufklärt, usw.

    Die AfD will Politik im Interesse der eigenen Bürger. Das ist Demokratie.

    Die AfD ist die demokratische Partei, weil sie sich für die Interessen der eigenen Bürger einsetzt.

    Weil sie die Geschäftsmodellle und Interessen der Oligarchen und Großfinanz aufdeckt.

  2. Auch die Nationalsozialisten waren Sozialisten, im Unterschied zu den internationalen S. nur nationale Sozialisten. Braun ist demnach links.
    Ein erneuter Versuch, über die Zerstörung der Werte und Normen Herrschaft zu erlangen.

  3. Schon immer brauchte es Mut, um das Böse und heute vor allem die allgemeine Atmophäre der LÜGE zu bekämpfen, die von Links ausgeht. Kampf der linken Lügenregierung.

  4. Kultur des Lebens oder Kultur des Todes? Was wollen wir?

    Die Frage des Lebensrechts lässt sich nicht einfach als ein Spezialthema betrachten. Diese Frage ist zentral für die ganze Menschheit, für unsere Kultur, für unsere Gesellschaft, für unser Land und für jeden einzelnen Menschen.

    Leider leben viele Menschen in ihren Gedanken in einem fragmentierten Universum. Die vernünftige und realistische ganzheitliche Betrachtungsweise, die alle Ursachen, Perspektiven, Aspekte und Folgen eines Ereignisses im Gesamtzusammenhang zu berücksichtigen versucht, liegt nicht mehr im Trend.

    Aber die von göttlicher Vernunft geleitete menschliche Vernunft war und ist die Grundlage für Menschenwürde, Menschenrechte, Freiheit, Rechtsstaatlichkeit und Demokratie.

    Der Soziologe Rodney Stark hat diese Zusammenhänge z.B. in seinem Buch „Victory of reason“ vielseitig ausgeleuchtet.
    https://www.amazon.com/-/de/dp/1400062284/ref=d_pd_sbs_sccl_1_1/135-8555283-2243711?pd_rd_w=sNidD&content-id=amzn1.sym.3676f086-9496-4fd7-8490-77cf7f43f846&pf_rd_p=3676f086-9496-4fd7-8490-77cf7f43f846&pf_rd_r=YQAHSXKS6V5AT8Z2CEGH&pd_rd_wg=lqRYn&pd_rd_r=f9949e53-3b38-47ab-9228-2d1a088a7119&pd_rd_i=1400062284&psc=1

    Auch der Chemiker und Philosoph Dr. Markus Widenmeyer beschreibt die großen Unterschiede in den Auswirkungen, die einerseits ein atheistisches (naturalistisches) Menschenbild und andererseits ein biblisches Welt- und Menschenbild haben.

    https://www.youtube.com/watch?v=rc9IHiYWX7g
    Naturalistisches vs. biblisches Weltbild
    Ethik, Freiheit, Menschenwürde, Dr. Markus Widenmeyer

    1. Eine bittere Erkenntnis ist, dass es auch im Westen Stasi-Mitarbeiter gab, bei Grünen ist es bekannt, aber durchaus auch möglich, dass man selbsternannte Intellektuelle, die glaubten, die Welt zu verbessern, geködert hat. Es ist nicht allein ein ostdeutsches Problem, da spielt auch der Erziehungswahn der westlichen Bessermenschen mit rein. Ich lies mir sagen, bei der Causa Benno Ohnesorg hatte die Stasi mit die Hände im Spiel.

  5. Solche verbrecherischen Brandstifter werden durch „Schreibtisch-Brandstifter“ angestachelt!
    Wer solche Schreibtisch-Brandstifter sind, die durch Erklärungen ganze riesige Menschengruppen ausgrenzen, deren Wähler paternalistisch in ihrem Wahlverhalten beeinflussen wollen, ohne klare Gründe zu nennen, das kann jeder selber nachforschen. Der entfachte Hass und Widerwille aber richtet sich immer gegen einzelne Menschen, die dann zu Schaden kommen. Wir sehen es hier wieder.

    Wir haben derzeit fast eine Hatz, ja eine Vernichtungshetze gegen alles angeblich „Rechte“ : Wer gegen eine Ehe für Alle war, gegen die Aufhebung des Werbeparagrafen für die Kindstötung sich einsetzte, wer auf Märsche fürs Leben geht und dafür wirbt, wer gegen die Freiheit der Frau zur Kindstötung ist, wer seine biologischen Kenntnisse zur Zweigeschlechtlichkeit des Menschen nicht verleugnen will, wer dagegen ist, dass das Geschlecht durch einen reinen Sprechakt definiert ist, wer den Synodalen Holzweg einen Irrweg nennt, wer nicht den Säugling ein sexuelles Wesen bereits in der Windel nennt, wer aus vielerlei Gründen gegen die Frauenweihe ist, wer gegen Auftritte von Transen und Dragqueens in Kindergärten ist, – alle, die solches und noch vieles andere „Rechte“ als Haltung haben, sind bereits RECHTS . Alles, was n i c h t dem Mainstream, dh wohl der „Mitte“ der Gesellschaft entspricht, die seit Jahrzehnten wie gehirngewaschen agiert, alles das wird schlicht als RECHTS tituliert. Und damit ausgegrenzt! Denn RECHTS ist das Trauma der Deutschen. RECHTS ist fast schon braun! Das können linke Faschisten sehr gut ausnutzen für ihre Verbrechen – und fühlen sich klammheimlich von der „Mitte“, ja sogar von kirchlichen Akteuren, bestätigt und sogar unterstützt.

  6. Staatlich ausgebildete Kampfgruppen halt eben, SPD Ralf Stegners Söhne gehören auch zur Antifa, um den Posten der Machthaber, die unser Land dem WEF zuspielen, ab zu sichern. In jeder Diktatur gab es Einschüchterungsversuche, in der Wendezeit auch. Auch in Eisenach sind sie in der Neuzeit durchmarschiert, um die Bürger ein zu schüchtern und nicht nur AFD-Mitglieder sollten sich fürchten, kritisch denkende Bürger auch. Statt harmlose FDJ jetzt über das Bildungssystem, besetzt mit rotgrünlinken Lehrern, Antifa.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

Mai 2024
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Blog Stats

702682
Total views : 8808570

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.