Top-Beiträge

Links

Gefahr von Stromausfällen: CSU-Fraktion will Klarheit über Reservekapazitäten

Um sicherzustellen, dass es mit der zunehmenden Umstellung auf erneuerbare Energien nicht zu Stromausfällen in Bayern kommt, fordert die CSU-Fraktion in Bayern Klarheit über Reservekapazitäten insbesondere aus Gaskraftwerken. Per Dringlichkeitsantrag wird die Staatsregierung aufgefordert, zu prüfen, ob das bereits zugesicherte Kontingent von 2 Gigawatt aus Gaskraft gesichert ist.

Dieses Südkontingent soll laut Planungen des Bundes die Länder Bayern und Baden-Württemberg mit Strom aus Gaskraft absichern.

Dazu erklärt der energiepolitische Sprecher der Fraktion, Sandro Kirchner:

 „Stromausfälle können wir uns in Bayern nicht leisten. Wir brauchen nicht nur eine klimaneutrale, sondern auch eine sicher verfügbare und bezahlbare Energieversorgung.“

Im Dringlichkeitsantrag wird zudem Klarheit zur Frage gefordert, ob zusätzliche Reservekapazitäten für Bayern notwendig sind. Im Rahmen einer Expertenanhörung im Bayerischen Landtag wurden hier bereits 50 Gigawatt deutschlandweit als erforderlich betrachtet.

Der Dringlichkeitsantrag wird heute im Plenum aufgerufen und dann im Wirtschaftsausschuss verabschiedet.

Quelle: Pressemeldung der CSU-Landtagsfraktion

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

Mai 2022
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Blog Stats

133692
Total views : 7491179

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.