Top-Beiträge

Links

GOTT gibt Weisheit, aus seinem Mund kommen Erkenntnis und Einsicht

Heutige liturgische Lesung der kath. Kirche: AT, Sprüche 2,1-9.

Mein Sohn,
wenn du meine Worte annimmst und meine Gebote beherzigst,
der Weisheit Gehör schenkst, dein Herz der Einsicht zuneigst,
wenn du nach Erkenntnis rufst, mit lauter Stimme um Einsicht bittest,
wenn du sie suchst wie Silber, nach ihr forschst wie nach Schätzen,
dann wirst du die Gottesfurcht begreifen
und Gotteserkenntnis finden.
.
Denn der HERR gibt Weisheit,
aus seinem Mund kommen Erkenntnis und Einsicht.
Für die Redlichen hält ER
Hilfe bereit,
den Rechtschaffenen ist ER ein Schild.
.
ER hütet die Pfade des Rechts
und bewacht den Weg seiner Frommen.
Dann begreifst du, was Recht und Gerechtigkeit ist,
Redlichkeit und jedes gute Verhalten.
.

Kommentare

4 Antworten

  1. Siehe auch den Theologen und Journalisten und Philosophen David Berger mit seinem Weblog „Philosophia Perennis“ und das internationale Schiller-Institut etwa zum Philosophen Gottfried Wilhelm Leibniz und Judith Reisman aus den USA und auch die Philosophie des „Krausimo“ etwa nach dem Philosophen Karl Christian Friedrich Krause.

  2. Es gibt auch Spenden-Keiler, die das Wohlfühl- bzw. Wohlstandsevangelium mit mitleiderregenden Fotos von Kindern und Pseudoheilungen kombinieren.

    „Es ist so bequem, unmündig zu sein.“
    Immanuel Kant

    Das Buch von Richard Mayhue: Dein Glaube hat dich geheilt, gibt einen guten Einblick in die biblischen Krankenheilung, aber auch zu Scharlatanen wie selbsternannten „Heilungsevangelisten“.
    Das Buch ist beim Verlag nur als kostenloser Download erhältlich
    https://clv.de/Dein-Glaube-hat-dich-geheilt/255268
    gedruckt nur noch antiquarisch.

  3. Die Aussagen der Bibel sind wahr.

    Leider gibt es viele Leichtgläubige, die auf einen Esoterik-Müll hereinfallen.
    Da gibt es zum Beispiel einen Esoteriker in Spanien, der sich von einer Doktorfabrik (degree mill) in den USA einen völlig wertlosen Prof. und Dr. phil. Titel kaufte und damit Leute zum Narren hielt. Diese Urkunden waren von keiner wissenschaftlichen Einrichtung und er wurde deshalb in Deutschland wegen unbefugter Titelführung zu einer Geldstrafe verurteilt.
    Aber das reichte ihm nicht, er gründete in Liechtenstein die „Internationale Akademie der Wissenschaften“ für ein paar tausend Schweizer Franken um eine Verwechslung zu den Akademien der Wissenschaften in einzelnen Ländern, an der hochqualifizierte Wissenschaftler tätig sind, herbeizuführen und bezeichnete sich als Dozent an der von ihm geründeten Internationalen Akademie der Wissenschaften.

    Ein anderes Beispiel: Bärbel Mohr foppte die Menschen mit ihren „Bestellungen beim Universum“ und erlag mit 46 Jahren ihrem Krebsleiden. Offensichtlich hatte ihre Bestellung beim Universum für Heilung nicht funktioniert. Wo wird sie mit ihrem Esoterik-Müll die Ewigkeit zubringen?

    Die Dummheit der Menschen ist das größte Kapital für charakterlose Menschen.
    Aber das gibt es ja zum Beispiel auch bei Fernsehpredigern, die ein Wohlfühl- bzw. Wohlstandsevangelium verkünden, um Spenden zu erhalten. Da ist Jesus Christus nur ein Vorwand, das volle Evangelium ist bei diesen nicht entscheidend (2. Korinther 2,17; Römer 16,18; 2.Timotheus 2,15; 2. Timotheus 4,3; Galater 1,8).
    Leider ist das auch bei „Christlichen“ Schriftenmissionen üblich: schöne Bildchen und schöne Geschichten werden verbreitet, um die Menschen für geforderte Spenden bei Laune zu halten.

    Wer hat überhaupt ein Spendensiegel vom Deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen und kann dadurch den korrekten Umgang mit Spenden nachweisen?

    „Achte auf dich selbst…“
    1. Timotheus 4,16

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

August 2022
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Blog Stats

191137
Total views : 7637218

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.