Top-Beiträge

Links

Im „Ländle“ startet Sonder-Lockdown für Ungeimpfte – Polit-Debatte über Impfpflicht

Baden-Württembergs Landesregierung verschärfte die Corona-Maßnahmen für Ungeimpfte. So darf in Landkreisen mit besonders hoher Inzidenz diese Personengruppe zwischen 21 Uhr und 5 Uhr ihre Wohnungen nicht verlassen.
Ausnahmen gelten nur für medizinische Notfälle und berufliche Gründe.

Zudem dürfen in dem Bundesland ab dieser Woche nur noch Geimpfte und Genesene Hotels, Gastronomieeinrichtungen und Einzelhandelsgeschäfte besuchen. Laut dpa erwägt die grün-schwarze Landesregierung eine Ausweitung der 2G-Regel auch auf zwölf- bis 17-Jährige.

Nachdem sich bereits die Ministerpräsidenten von Schleswig-Holstein und Bayern, Daniel Günther (CDU) und Markus Söder (CSU für eine allgemeine Impf-Pflicht ausgesprochen hatten, warb auch SPD-Gesundheitspolitiker Lauterbach dafür. „Ich würde das auf keinen Fall mehr ausschließen und tendiere dazu zu sagen: Das hilft uns jetzt nicht akut, aber wir müssen uns einer Impfpflicht nähern“, sagte er der Bild-Zeitung.

Ablehnend zeigte sich der Vize-Fraktionsvorsitzende der FDP im Bundestag, Michael Theurer. „Wir halten sie für verfassungswidrig“, faßte er die Haltung seiner Fraktion zusammen.

Quelle und vollständige Meldung hier: https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2021/politik-streitet-ueber-corona-impfpflicht/

Kommentare

4 Antworten

  1. Was die Glaubwürdigkeit und Gültigkeit der Corona-Äußerungen von (führenden) Politikern anbelangt, ist festzustellen, dass ihnen inzwischen fast noch während des Redens „die Worte im Munde wie modrige Pilze zerfallen“ (Hugo von Hofmannsthal, Chandos-Brief).

    1. Die Lemminge in der Bevölkerung haben ja auch jeden Stuss mitgemacht. Nun denken diese sog. Politiker, dass sie ein Dauerabonnement auf die Ausnutzung der Dummheit ihres Volkes haben. Die werden auch noch fordern, dass Ungeimpfte nur noch mit roten Socken auf die Strasse dürfen. So sieht Verzweiflung aus, wenn die Wahrheit ans Licht kommt.

  2. Nun ja, schlimm genug , was da wieder angeordnet wird.
    Jedoch werden die Nicht-Geimpften nun im Internet die Weihnachtsgeschenke und vieles mehr kaufen.
    Ob das von dem Einzelhandel befürwortet wird?
    Aber mittlerweile habe ich das Gefühl, es wird alles so hingenommen, wie es angeordnet wird.
    Hier müsste doch der Einzelhandel massiv dagegen vorgehen. Die Gewerkschaften müssten endlich mal aufstehen.

    Von den Hotelbesitzer erwarte ich mittlerweile nichts mehr. Die leben damit, was ihnen gesagt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

Mai 2022
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Blog Stats

133655
Total views : 7491104

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.