Top-Beiträge

Links

Indien/Hinduismus: 165 Millionen indische Dalit („Unberührbare“) werden diskriminiert

Diskriminierung, Kinderarbeit, Zwangsverheiratung von Minderjährigen und chronische Unterernährung gehören zu den Problemen, mit denen sich vor allem die unteren Gesellschaftsschichten Indiens konfrontiert sehen. HMK-Foto

Dazu gehören die Dalit, die so genannten “Unberührbaren”, von denen rund 165 Millionen am Rande der indischen Gesellschaft leben.

Dreizehn Millionen Kinder werden ausgegrenzt und müssen oft arbeiten, um überleben zu können. Viele werden von ihren Familien für weniger als 1000 Rupies (13,15 €) verkauft, Mädchen müssen als Haushaltshilfen arbeiten und werden oft sexuell missbraucht.

Insgesamt 60 Millionen Kinder leben in Indien unterhalb der Armutsgrenze. Rund 47% der Mädchen werden im Alter unter 18 Jahren verheiratet. Etwa 62 Millionen Minderjährige leiden an chronischer Unterernährung.

Quelle: Fidesdienst / Foto: HMK

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

Januar 2023
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Blog Stats

311772
Total views : 7931581

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.