Top-Beiträge

Links

Kundgebung in Straßburg verlangte mehr EU-Schutz für Kopten

Am Dienstag, den 27. Oktober 2011, versammelten sich christliche Kopten aus ganz Europa vor dem EU-Parlament in Straßburg zu einer Demonstration, um auf die Christenverfolgung an den Grenzen Europas hinzuweisen.

Nach einer öffentlichen Kundgebung überreichten die Vertreter der europäischen Kopten dem EU-Parlamentspräsidenten Jerzy Burzek ein Manifest, in dem  ein verstärkter Einsatz der EU für die Sicherheit der ägyptischen Christen verlangt wird.

Franz Obermayr, ein österreichischer Europa-Abgeordnete der FPÖ,  wurde von koptischen Verbänden um Unterstützung gebeten; er teilt die Anliegen der ägyptischen Christen: „Es ist untragbar, wenn Christen an der Grenze zu Europa  dahingeschlachtet werden und die EU wegschaut. Das ist kein Einzelfall sondern ein Dauerzustand, der sich noch dazu seit der Revolution im vergangenen Januar verschärft hat. Die EU hat genug Möglichkeiten, außenpolitischen Druck auszuüben –   man
muss nun endlich den Mut haben, diese Möglichkeiten auch zu nutzen.“

Obermayr fordert u.a. das Aussetzen der EU-Entwicklungshilfe, sollte die Gewalt gegen Christen in Ägypten nicht beendet werden.

Quelle: www.unzensuriert.at

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

August 2022
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Blog Stats

184955
Total views : 7622567

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.