Top-Beiträge

Links

Neue Panne: Lauterbachs Ministerium muß falsche Zahlenangabe halbieren

Während die USA, Australien, Neuseeland und fast alle EU-Staaten die „Corona-Pandemie“ für beendet erklärt haben, will Lauterbach die Deutschen weiter seinem Corona-Regime unterordnen. So gilt ab 1. Oktober Maskenpflicht im öffentlichen Personenfernverkehr und in Arztpraxen sowie eine bundesweite Masken- und Testnachweispflicht für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen.

Begleitet wird dies mit entsprechenden Inseraten in Mainstream-Medien. So präsentiert die „Corona-Aufklärungskampagne“ falsche Panik-Zahlen zur „Lage der Nation“:

„Etwa 10 Prozent der in Deutschland erkrankten Personen werden aufgrund eines schweren Covid-19-Verlaufs im Krankenhaus behandelt.“

Am 20.9.22 musste das Ministerium mitteilen, dass dieser Anteil aktuell „deutlich niedriger“ liege – und zwar zwischen vier und fünf Prozent.

Eine Entschuldigung? Fehlanzeige. Das Ministerium bedauert lediglich die „missverständliche“ Angabe, die auf einen „redaktionellen Fehler“ zurückzuführen sei.

Quelle und vollständige Nachricht hier: https://www.unzensuriert.at/content/155683-masslose-uebertreibung-lauterbach-ministerium-muss-corona-kampagne-korrigieren/

HINWEIS unserer Redaktion: Lauterbachs Kampagne läuft unter dem Motto „Fakten-Booster“. 

Kommentare

3 Antworten

  1. BOOSTER SCHÜTZT VOR DEMENZ ?

    „Mittlerweile wissen wir, dass eine Corona-Infektion zu Hirnschäden und schlimmstenfalls zu Demenz führen kann. Mit der zweiten Auffrischungsimpfung kann die oder der Einzelne die Wahrscheinlichkeit solcher Spätfolgen deutlich verringern – gerade bei den über 60-Jährigen.“
    Auch diese Behauptung von Karl Lauterbach , veröffentlcht per Twitter 6.9.22,
    konnte das Gesundheitsministerium nicht belegen, es blieb – nach etlichen Tagen Wartezeit und erst nach Abmahnung, bei vagen Verweisen auf Studien, ohne diese zu benennen…
    https://www.welt.de/debatte/kommentare/plus241175615/Wie-ich-mal-die-Datengrundlage-eines-Lauterbach-Tweets-wissen-wollte.html Versuch von Tim Röhn

  2. Und weiter darf der Klabauterbach sein Amt inne halten.

    Der Mann samt seinem Ministerium ist für unsere Bevölkerung untragbar.
    Bei Spahn wurde schon gesponnen, aber das hier schlägt den „Boden aus dem Fass“.

    Überall auf der Welt wird die Coronaerkrankung in die Eigenverantwortung zurückgegeben. Es wird wie eine Grippe eingestuft und die Massnahmen fallen weg.

    Nur Deutschland meint mal wieder, an uns muss die Welt genesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

Oktober 2022
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Blog Stats

221341
Total views : 7713771

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.