Top-Beiträge

Links

Niederlage des „Spiegel“ vor Gericht

Der frühere Chefredakteur der BILD, Julian Reichelt, hat vor dem Hamburger Landgericht einen Teilsieg gegen den „Spiegel“ errungen. Das Magazin hatte Interna aus der Redaktion über Reichelt und seinen Führungsstil veröffentlicht.

Dagegen hatte Reichelt eine Einstweilige Verfügung erwirkt. Seine Begründung: Der „Spiegel“ habe ihm vor Veröffentlichung keine Gelegenheit gegeben, Stellung zu nehmen… 

Nach dem Urteil verbreitete das Magazin den Artikel in der Printausgabe nicht mehr und „schwärzt ihn bei Heft-Nachbestellungen komplett“, bestätigte das Landgericht. Die Online-Fassung blieb jedoch – ergänzt um einige Sätze Reichelts im Verfahren – weiter abrufbar.

Reichelt sah darin einen Verstoß gegen die Einstweilige Verfügung und bekam Recht.

Quelle und vollständige Nachricht hier: https://denken-erwuenscht.com/julian-reichelt-siegt-vor-gericht-gegen-den-spiegel/

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

Mai 2022
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Blog Stats

136581
Total views : 7499068

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.