Top-Beiträge

Links

Nordhausen: Afghane räumt eine Kirche aus

BILD: Der Vandalismus gegen Kirchen und christliche Statuen (hier im Münsterland wurde das Christkind geköpft) nahm in den letzten Jahren stark zu

Weil hierzulande seiner Meinung nach der falsche Gott angebetet wird, machte ein junger Moslem vergangene Woche kurzen Prozeß. Er riss in einer Kirche im thüringischen Nordhausen nicht nur ein mittelalterliches Kruzifix aus der Wand, sondern räumte auch noch den Altar ab und schleppte die Bestuhlung aus der Kirche.

 

Ein unglaubliches Bild bot sich Pfarrer Klemens Müller beim Blick aus dem Fenster:
Ein 25-jähriger Afghane, der 2015 eingewandert war, schleppte in aller Seelenruheruhe Stühle nach draußen, räumte den Altar ab, riss Notenbücher und Orgelliteratur aus den Schränken und machte auch vor dem Kreuz und einer Jesusfigur nicht halt.

„Als er ein mittelalterliches Kruzifix aus der Wand riss, stürzte es herunter und zerbrach. Er zerschlug das Glas einer Vitrine, um darin befindliche Reliefs mit Jesus-Darstellungen aus der Kirche zu schaffen. Alles machte den Eindruck einer Entwidmung“, erzählt der zuständige Superintendent Andreas Schwarze und gibt sich gegenüber der Bildzeitung schockiert.

Jesus sei nicht Gottes Sohn, erklärte der Kirchenschänder dem verdutzten Pfarrer. Der Täter wurde wegen Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung angezeigt.

Der zuständige SPD-Landrat Matthias Jendricke ist wegen des Vorfalls „außer sich“: „Es war ein gezielter Angriff auf unsere christlichen Wert, gibt er empört zu Protokoll. Weitere „Flüchtlinge“ aus Afghanistan will er offenbar nicht aufnehmen: „Die meisten von ihnen lehnen unsere Kultur ab. Es ist ein Irrglaube zu denken, sie würden sich gut integrieren wollen.“

Quelle und vollständige Meldung hier: https://journalistenwatch.com/2021/11/01/thueringer-gott-afghane/

Kommentare

8 Antworten

  1. Mecklenburg-Vorpommern

    Elfjährige in Park in Neustrelitz vergewaltigt – mutmaßlicher Täter in U-Haft

    Beim mutmaßlichen Täter handele es sich um einen Mann aus Afghanistan, der als unbegleiteter minderjähriger Flüchtling nach Deutschland gekommen sei, und zuletzt in einer Unterkunft in Neustrelitz gelebt habe. Er gelte als 16 Jahre alt. Ob das stimmt, werde geprüft.

    https://www.focus.de/panorama/welt/elfjaehrige-in-neustrelitz-vergewaltigt-mutmasslicher-taeter-in-u-haft_id_50989783.html

  2. Der Gott solcher Afghanen und vieler Muslime, der zum Töten, zur Feindschaft, zum heiligen Krieg aufruft, dieser Gott kann unmöglich mit unserem christlichen Gott identisch sein! Wenn es derselbe Gott wäre, dann wäre dieser Gott wohl offensichtlch nach Christi Geburt in den 700 Jahren bis zur Offenbarung der Koranweisheiten durch Mohammed einer starken Demenz anheim gefallen:
    Sollte derselbe Gott vorher durch Christus in vielem genau das Gegenteil gesagt haben wie später im Koran? Z.B. haben wir heute die Seligpreisungen gehört: Selig die Sanftmütigen, selig, die keine Gewalt anwenden, selig die Friedfertigen! Selig die Barmherzigen!
    Niemals können der Inhalt der Evangelien und die Suren des Koran vom selben Gott stammen. Nirgendwo gibt es im Evangelium eine Aufforderung zum Töten. Ebenso hat niemals Christus jemanden getötet. Mohammed und seine Gefährten waren hier völlig anders!
    Im Paradies der Christen gibt es keine schwellbusigen Jungfrauen, die zu ausgedehnter sexueller Betätigung einladen und Verbrecher mit ihrem Körper belohnen. Was ist das für ein Frauenbild!
    Radikale Jünger Jesu Christi treten in Klöster ein, werden Priester und wurden Missionare, verteidigen Gott und den Glauben an ihn; radikale Muslime orientieren sich ebenfalls am Gründer Mohammed, der aber eine zu Jesus diametral anders orientierte Persönlichkeit sowohl in seinen Worten und Lehren als auch in seiner Lebenspraxis war!

  3. Modern = Multikultigedöns mit der Prämisse: alles ist besser als deutsch.

    Und wetten? Der arme Afghane wird mit Sicherheit als psychisch krank eingestuft. Und in die Psychatrie verbracht. Wobei es liegt ja nur Sachbeschädigung vor…

    Leider Bezahlschranke:
    https://www.welt.de/debatte/kommentare/plus234775888/Angriff-auf-Frauenbergkirche-Nordhausen-Mehr-als-nur-Sachbeschaedigung.html

    Leider stimmt das auch: der Islam macht die Menschen kaputt.

    Und wir sollen für die Feinde beten.

  4. Der SEK würde sofort eingreifen mit Schießbefehl, würde es jemand wagen, eine Moschee derart zu beschädigen.

    Was der Nationalsozialismus nicht geschafft hat, wird die Moderne schaffen: das Christentum abzuschaffen.
    Bin grade auf den letzten Seiten des Buches von Margot Schmidt: „Durchgestanden. Menschliches und Unmenschliches. Meine Erlebnisse unter den Rassegesetzen.“
    Hochspannend und hoch interessant. Man lernt auch für die Moderne und es sieht übel aus, vor allem für die treuen katholisch-konservativ Gläubigen und die echten Hirten.

    Ich wurde durch dieses Buch zusätzlich aufgeklärt, auch über den Mut der Katholiken gegenüber dem Nationalsozialismus und liebe die Katholische Kirche und die Lehre und bin so dankbar, wieder katholisch zu sein.
    Und endlich die Wahrheit zu erfahren über Papst Pius XII …. so tröstlich … bin gespannt auf den nächsten Papst …

  5. …….wenn Mehrzahl der Asylanten – Afghanen- könnten, wie sie möchten, wäre es hier wie in ihrer alten Heimat Afghanistan.

    Es gibt so viele Informationen von Soldaten der Bundeswehr, die glaubhaft vermitteln, dass die Gesamtbevölkerung Afghanistans unsere christlichen Werte total ablehnen, ihnen feindlich gesinnt sind. Eine Integration ist nicht möglich.

    Wie anders sind die vielen Morde, Verbrechen, Kriminalität in D. durch Afghanen zu erklären ?

    Auf christlichen Werten basiert aber unser Zusammenleben in Deutschland.

    1. Die sind doch alle traumatisiert. Oder glaubt jemand ernsthaft, dieser Afghane würde für diesen Frevel mehr als ein freundliches „Du, Du, Du …“ erhalten?

  6. Der SPD-Landrat wird sich auf heftige Kritik des Herrn Bedford-Strohm einrichten müssen, im schlimmsten Fall könnte sogar sein Stuhl wackeln!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

Mai 2022
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Blog Stats

133684
Total views : 7491160

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.