Top-Beiträge

Links

Papst: „Folgen wir der Logik Gottes!“

„Willst Du ewig Freude haben, hang jenem an, der ewig ist!“

Beim traditionellen Gebet des „Angelus“ (Engel des Herrn) predigte Papst Benedikt heute  –  am Sonntag, den 28. August 2011  –  über die Logik Gottes und die Nachfolge Christi als Kontrastprogramm zu egozentrischer Selbstverwirklichung:

Wenn sich die Selbstverwirklichung nur noch am sozialen Erfolg, an Fitness und Wohlstand orientiert, dann folgt das nicht mehr der Logik Gottes, sondern der Logik der Menschen.“

Der Papst erklärte außerdem bei seiner Ansprache an seinem Ferienort Castelgandolfo bei Rom:  Wer „nach der Art der Welt“ denke, der „schiebt Gott beiseite und verweigert sich seinem Plan der Liebe“.

Wie damals die Jünger rufe Christus auch die Menschen von heute dazu auf, „sich selbst zu verleugnen, ihr Kreuz auf sich zu nehmen und IHM nachzufolgen“.

Den deutschsprachigen Pilgern sagte der Papst:

„Der heutige Sonntag fällt mit dem Gedenktag des heiligen Augustinus zusammen. Daher möchte ich euch ein Wort dieses großen Kirchenvaters mit auf den Weg geben: „Willst du ewig Freude haben, hange jenem an, der ewig ist.“

Glücklich sein ist der tiefste Wunsch jedes Menschen. Gott allein schenkt diese unverlierbare Freude. Er vermag unsere innerste Sehnsucht nach ewigem Glück zu stillen. Öffnen wir uns seiner Liebe, suchen wir seine Nähe im regelmäßigen und vertrauensvollen Gebet. Dazu geleite euch der Heilige Geist!“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

August 2022
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Blog Stats

189625
Total views : 7634180

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.