Top-Beiträge

Links

Philippinen: Seelsorgshelferin Conchita Francisco nach Rosenkranzgebet in der Kathedrale ermordet

In der Provinz Tawi-Tawi wurde eine 62-jährige, katholische Pastoralmitarbeiterin ermordet. Das berichtet der vatikanische Fidesdienst.
Conchita Francisco wurde umgebracht, unmittelbar nachdem sie in der Kathedrale das Rosenkranzgebet geleitet hatte.
Die Provinz im Süden der Philippinen hat  – anders als die Philippinen insgesamt  –  eine muslimische Bevölkerungsmehrheit; sie wird von der Terrorgruppe „Abu Sayyaf“ kontrolliert.
Der Apostolische Vikar von Jolo, Bischof Angelito Lampon, würdigt die Ermordete als „eine glaubwürdige Zeugin des Evangeliums“.
Die Katholikin, die in der Gemeinde sehr engagiert war, hatte bereits vor zehn Jahren ihren Mann durch einen Mord verloren.
Sie war Rektorin einer Schule auf dem Campus der „Mindanao-State-University“; nach Angaben von Beobachtern könnte ihre Arbeit in der Bildungseinrichtung zu den Tatmotiven gehören. Die polizeilichen Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen. 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

Dezember 2022
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Blog Stats

267139
Total views : 7825878

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.