Top-Beiträge

Links

Prof. Cullen warnt vor dem Transhumanismus

Transhumanismus ist eine Wissenschaftsreligion“, sagte Cullen. Er definierte dies so: „Wissenschaftliche Begriffe werden benutzt, um nichtwissenschaftliche Inhalte zu transportieren.“

Julian Huxley prägte den Begriff Transhumanismus in seinem 1957 geschriebenen Buch „New Bottles for new Wine“. Paul Cullen legte die geistesgeschichtlichen Wurzeln dieser Ideenwelt offen.

Es werde aufgeteilt zwischen wertvollen und nicht wertvollen Menschen und einer Gruppe, die wisse, wer gut und wer schlecht sei.

Quelle und vollständiger des Bericht hier: https://www.die-tagespost.de/leben/glaube/transhumanismus-ist-eine-wissenschaftsreligion-art-231283

 Foto: Felizitas Küble

Kommentare

2 Antworten

  1. ALTE IDEEN IN NEUEM GEWAND –
    TRANSHUMANISMUS , EINE RELIGION DES TEUFELS

    Den defizitär geschaffenen / vorgefundenen Mensch gelte es zu verbessern, zu optimieren, damit er perfekt funktioniert. Aber man begnügt sich nicht mehr mit Methoden „von außen“ der Erziehung , Indoktrination, Umerziehung wie im Kommunismus und Nationalsozialismus, sondern mit allen verfügbaren und noch zu entwickelnden Mitteln wird IN SEIN INNERES EINGEGRIFFEN über Veränderung der GENETIK, oder MENSCH / MASCHINE : Implantation technischer Hilfen wie Mikrochips etc. , zwecks KONTROLLE UND STEUERBARKEIT des Denkens, des Willens.

    Der MENSCH wir MATERIAL, Verfügungsmasse in der Hand weniger „Wissender“, die das Geld und die Macht haben.
    Wer („WAS“ !) stört, kann weg. Minderwertiges Material. Das spart Ressourcen
    ( und hilft dem Klima ! ).
    Wahrlich eine RELIGION DES TEUFELS. Größenwahnsinnige Phantasien, die -soweit man sie gewähren läßt – wieder unermeßlich viel Schaden anrichten können.
    EINE WELT OHNE GOTT WIRD UNMENSCHLICH, wir erleben es schon…

    Bericht über Tagung des Bundesverband für das Leben im Mai 22, Leipzig, Prof.Hoffmann: ….“Im Gegensatz dazu gehe es den Transhumanisten nicht mehr um eine vernunftbegabte, selbstbestimmte Entfaltung des Menschen, die auf ein umfassend gutes Leben ziele. „Vielmehr soll ein als Ding aufgefasster Mensch nach den Maßstäben technischer Perfektion und Funktionalität optimiert werden“. “
    https://www.die-tagespost.de/leben/glaube/transhumanismus-die-religion-des-teufels-art-228289
    Kardinal Müller beim Sommerkurs der Gustav-Siewerth-Akademie:
    „Nietzsche… habe als der umjubelte Prophet des postmodernen Atheismus die neue Leitidee des Humanismus ohne Gott verkündet: den ÜBERMENSCHEN. Bekommen habe er den UNMENSCHEN .“
    https://www.die-tagespost.de/leben/glaube/der-transhumanismus-ist-ein-akt-der-verzweiflung-art-231239
    Das Gegenmittel : LOB GOTTES, DES SCHÖPFERS ( Dan 3, Ps 139 u.v.a. )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

September 2022
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Blog Stats

214483
Total views : 7696038

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.