Top-Beiträge

Links

Psychiater Dr. Hans-Joachim Maaz kritisiert Ausgrenzung und Polemik gegen Pegida

Im Heute-Journal vom 6. Januar 2015 interviewte ZDF-Moderator Claus Kleber den Buchautor und Psychiater Dr. med. Hans-Joachim Maaz. zdfhj-300x169

Dabei wandte sich der Beziehungsforscher deutlich gegen Verunglimpfungen von PEGIDA-Anhängern, wie sie in den letzten Wochen in Politik und Medien zunahmen. Er bemängelte, daß die Politik bislang versäumt habe, nach den Ursachen des „Problemstaus“ zu fragen, der den Demonstranten unter den Nägeln brenne.

Ausgenzung und Diffamierung seien keine Lösung, vielmehr solle das ernsthafte Gespräch gesucht werden: „Die Leute wollen verstanden sein“, erklärte der ehem. Chefarzt und fügte hinzu: „Meine Angst ist die Spaltung der Gesellschaft hier, im Moment jetzt PEGIDA-Anhänger und die Anti-Demonstranten.“

Dr. Maaz sagte weiter: Bisher dominiert ja eine Politik, leider auch in den Medien, dass es nur abgewertet wird: Das sind jetzt die neuen Bösen, die Feinde, die bekämpft werden müssen, gegen die muss man auftreten...Das macht sich ja gut, wenn man dann glaubt: Wir sind auf der Seite der Guten und das sind die Bösen.“

Quelle und vollständiger Text des Interviews hier:  http://www.schneider-breitenbrunn.de/2015-01/zdf-heute-journal-6-januar-2015-claus-kleber-zu-pegida-im-interview-mit-hans-joachim-maaz/

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

Dezember 2022
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Blog Stats

268605
Total views : 7829277

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.