Top-Beiträge

Links

Rocklady Suzi Quatro bereut Abtreibungstat

Fast ein halbes Jahrhundert später bereut die Rock-Ikone der 70er Jahre, Suzi Quatro, nach wie vor die Vernichtung ihres ungeborenen Kindes, die sie durchführen ließ, als sie selber 18 Jahre alt war.

Die 63-jährige Sängerin äußerte sich gegenüber der britischen Tageszeitung „Daily Mail“. Der Kindsvater sei damals verheiratet gewesen, daher habe sie ihr Baby abgetrieben. Diese Fehlentscheidung geht der Mutter zweier (weiterer) Kinder bis heute nach: „Es vergeht kein Jahr, in dem ich nicht darüber nachdenke – wie könnte das Kind sein, wie alt wäre es jetzt?“ 

Sie fügt hinzu: „Wenn ich jemals – hoffentlich – vor der Himmelspforte stehe, wird das die Sünde sein, für die ich zahlen muss…Auch Jahre später kommt die Erinnerung zurück und verfolgt mich. Ich glaube nicht, dass ich das jemals überwinden werde.“

Quelle: BUNTE-online vom 17.7.2013

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

Februar 2024
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
26272829  

Blog Stats

630340
Total views : 8643663

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.