Top-Beiträge

Links

SPD-Genossen – kehrt vor der eigenen Haustür!

In der Dauerdebatte um Christian Wulff ist neben berechtigter Kritik am Bundespräsidenten  mitunter auch Polemik und Heuchelei im Spiel    –   von der BILDzeitung bis zur SPD, deren Chef  Sigmar Gabriel immerhin selber im Glashaus sitzt.
Wir veröffentlichen aus aktuellem Anlaß den folgenden Artikel erneut,  der hier im CHRISTLICHEN FORUM  bereits am 20. November 2011 erschienen ist:

SPD: „Genosse Gabriel“ und der politische Anstand

Kritische Infos über SPD-Chef  Sigmar Gabriel aus dem Weblog von Prof. Dr. Joachim Selenz (publizistischer Experte zu Themen der Wirtschaftskriminalität):
„Der SPD-Bundesvorsitzende Sigmar Gabriel  trieb im Frühjahr 2003 ein heimliches, lukratives  Doppelspiel in Politik und Wirtschaft. Als Oppositionsführer im Landtag zu Hannover gründete er  eine Beratungsfirma – in Halle a.d. Saale.
Mit dieser ,,Briefkastenfirma“, so seine Genossen, beriet  er ausgerechnet VW. Dort saß er kurz zuvor noch im Aufsichtsrat. Zu seiner Entschuldigung gab  er an: ,,Ich habe nichts Strafbares begangen. Ich habe eine Firma gegründet, die für VW gearbeitet hat, das ist was anderes als Kinderpornographie!“
Später belog er Landtagspräsident Gansäuer und das Landgericht Hamburg. Letzteres sogar mit einer falschen eidesstattlichen Erklärung. Die zuständige Staatsanwaltschaft Braunschweig kehrte dies ebenso unter den Teppich, wie seinen Eingriff in Ermittlungen gegen einen Parteifreund wegen Kinderpornographie.“
Den vollständigen Kommentar lesen Sie hier:
http://www.hans-joachim-selenz.de/kommentare/2011/gabriel-und-guttenberg.html
Über Gabriels Mauscheleien mit dem VW-Konzern berichtet der Autor hier:
http://www.hans-joachim-selenz.de/p-p-p-p/gabriel-ohne-persilschein.html

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

August 2022
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Blog Stats

191093
Total views : 7637128

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.