Top-Beiträge

Links

Umfrage zu Wahlfälschungs-Befürchtungen

Das bekannte Erfurter INSA-Meinungsforschungsinstitut hat eine repräsentative Umfrage durchgeführt und von den Befragten wissen wollen, ob sie „bei der kommenden Bundestagswahl mit einer weitreichenden Wahlfälschung rechnen“.

Eine Mehrheit von 56 Prozent verneint dies. 18 Prozent der Befragten rechnen hingegen damit. Der „Rest“ ist unentschieden oder antwortete darauf nicht.

Die Befragten aus dem Osten Deutschlands rechnen deutlich häufiger mit einer weitreichenden Wahlfälschung als die Befragten aus dem Westen (32 zu 22 %).

Allein die AfD-Wähler rechnen mehrheitlich mit weitreichender Wahlfälschung (67%) – am wenigsten die Grünen mit 6%, auch bei der SPD mit 9% eher wenig. Bei der CDU/CSU und der Linkspartei sind es jeweils 19%, die Wahlfälschung befürchten, bei der FDP 18%.

HIER geht es zum erwähnten INSA-Institut: www.insa-consulere.de

Kommentare

7 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

September 2022
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Blog Stats

216322
Total views : 7700789

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.