Top-Beiträge

Links

USA: Oberstes Gericht vor Abtreibungsurteil

Der Oberste Gerichtshof der USA wird sich am kommenden Montag (1. November) in einer kurzfristig angesetzten Anhörung mit dem texanischen Abtreibungsgesetz befassen. Das berichtet die katholische Wochenzeitung „Die Tagespost“ in ihrer aktuellen Ausgabe.

...GERECHTIGKEIT für die UNGEBORENEN

Während die US-Regierung den Supreme Court aufgefordert hatte, das im September 2021 in Kraft getretene Gesetz, das Ärzten verbietet, vorgeburtliche Kindstötung durchzuführen, sobald der Herzschlag des Kindes feststellbar ist, zu kassieren, forderte der Bundesstaat Texas die Höchstrichter auf, das unter dem Titel „Senate Bill 8“ firmierende Gesetz zu belassen.

Wie die Zeitung schreibt, vertritt der texanische Generalstaatsanwalts Ken Paxton die Ansicht, der Versuch der US-Regierung, das Gesetz zu blockieren, sei nicht zulässig. Die Verfassung weise der Bundesregierung „keine besondere Rolle beim Schutz eines vermeintlichen Rechts auf Abtreibung“ zu.

Ob die Verfassungsrichter im Anschluss an die Anhörung eine Entscheidung fällen und bekanntgeben, ist Experten zufolge offen. Im Dezember will sich der Supreme Court mit einem weiteren Abtreibungsgesetz befassen.

Quelle: ALFA-Newsletter

Kommentare

3 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

Mai 2022
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Blog Stats

136581
Total views : 7499070

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.