Top-Beiträge

Links

Wachsender Terror des Militärregimes in Myanmar gegen Katholiken

Das Militärregime von Myanmar führt grausam Krieg gegen die eigene Bevölkerung. Der Terror von General Min Aung Hlaing eskaliert. Massenfestnahmen, Internierungen und zügellose Gewalt der sog. „Tatmadaw” (Regierungstruppen) gegen „Verdächtige” sind alltäglich.
Ein Beispiel dafür ist das Massaker an 35 Katholiken, das Heiligabend von Militärangehörigen verübt wurde. Die Opfer, darunter auch Kinder, waren unterwegs zu Festlichkeiten und wurden in ihren Fahrzeugen auf offener Straße erschossen und verbrannt.

Die Gräueltaten ereigneten sich in der Provinz Kaya im Osten von Myanmar. Die Opfer sind Angehörige der ethnischen Minderheit der Karen, die gegenüber dem herrschenden Militär kritisch eingestellt sind. Viele Karen sind „ethnische Christen” und damit eine potenzielle Gefahr für das Regime.

Prominente Katholiken wie Kardinal Charles Maung Bo und die Ordensschwester Rose Nu Tawng kritisieren öffentlich die Herrschaft des Militärs und fordern die Wiederherstellung der Demokratie.

Die Mehrheit der Bevölkerung von Myanmar sind Buddhisten. Aus Sicht des herrschenden Militärregimes stehen Gläubige anderer Religionen unter Generalverdacht des Terrorismus. Das bekommen nicht nur Christen zu spüren, besonders die Minderheit der muslimischen Rohingya wird immer wieder Opfer von Massakern, grausamer Vertreibung und Internierung.

Quelle und weitere Infos hier: https://www.igfm.de/kommentar-massaker-an-katholiken/

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

August 2022
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Blog Stats

184554
Total views : 7621579

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.