Top-Beiträge

Links

Weltmeister Podolski verteidigt Kimmich

Wie die BILD-Zeitung heute online berichtet, kritisiert Ex-Nationalspieler Lukas Podolski die erregte Debatte um den nicht-geimpften Bayern-Star Joshua Kimmich:

 

„Das ist ja in Deutschland eine Diskussion, als wäre ein Schwerverbrecher gefangen worden. Nicht fair, dass Joshua dafür an den Pranger gestellt wird. Wir sind ein freies Land und jeder kann selbst entscheiden, was er macht. Ich finde es unfair, dass Kimmich so hingestellt wird, als ob er etwas verbrochen hätte.“

Zu seinen Plänen im kommenden Frühjahr, wenn sein Genesenen-Status beendet ist, erklärt er: „Ich werde mich beraten lassen und dann entscheide ich, was ich mache. Ich kann selber entscheiden.“

.

Kommentare

2 Antworten

  1. Wenn jemand Rückgrat hat und selbst entscheidet, hat er seine guten Gründe und rennt nicht der ganzen ‚Herde‘ nach. Mich erinnert so manches an das tausendjährige Reich! Eine Schande! Solches gibt’s wahrhaft nur in Deutschland. Solche Leute wie Lauterbach dürfen ihren Unsinn ungehindert verbreiten. Woher hat dieser Mensch nur seine ‚grundlegenden‘ Erfahrungen. Aus der Praxis gewiss nicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

Mai 2022
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Blog Stats

136635
Total views : 7499181

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.