Top-Beiträge

Links

Studie belegt: Anti-Baby-Pille begünstigt Prostata-Krebs

Je mehr Frauen in einem Land die Antibabypille nehmen, desto häufiger erkranken Männer dort an Prostatakrebs, berichtet jetzt die „Apotheken-Umschau“. Das hat mit dem künstlichen Hormon Östrogen zu tun, das in den meisten Pillen enthalten ist.

Dieses Ergebnis von Forschern der Universität Toronto (Kanada) stützt die Annahme, daß Östrogene, die über den Urin ins Trinkwasser und so in die Nahrung gelangen, das Prostatakrebs-Risiko bei Männern beeinflussen.
Die Forscher  benutzten für ihre breit angelegte Studie diverse Daten aus 87 Ländern aller Kontinente.
 

Kommentare

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

Februar 2024
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
26272829  

Blog Stats

631269
Total views : 8645588

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.