Top-Beiträge

Links

Polizeigewerkschaft warnt vor Gefahr durch zurückkehrende Ukraine-Kämpfer

Die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) hat vor einer „Professionalisierung“ bei Straftätern und vor einer Zunahme von Gewalttaten durch zurückkehrende Kämpfer und eingeschmuggelte Schusswaffen aus dem Ukraine-Krieg gewarnt.

Nach Ansicht des bayerischen Landesvorsitzenden der DPolG, Jürgen Köhnlein, würden sich „insbesondere extremistische Kriegsteilnehmer und viele illegal verfügbare Schusswaffen“ negativ auf die innere Sicherheit in Deutschland auswirken.

Köhnlein befürchtet dadurch auch ein „höheres Gefährdungspotential bei Polizeieinsätzen“ und fordert: „Die Polizei muss sich auf dieses Bedrohungsszenario einstellen.“

Mehr Infos hier

Quelle: https://www.dpolg.de/aktuelles/news/gefahr-durch-rueckkehr-von-ukraine-kaempfern/

Kommentare

3 Antworten

  1. Russische Propaganda findet leider gerade in Deutschland Gehör: ukrainische Patrioten seien rechtsextrem, das ganze Land müsse daher „ent-nazifiziert“ werden.
    Im angegenenen Link steht doch:
    „Ukraine-Kämpfer: keine akute Gefahr, dennoch Warnungen.
    Die Gruppe der Gefährder aus dem rechtsextremen Spektrum ist nach Behördenerkenntnisse zwar noch klein. Auch zwei Gremien, die sich für den Rat der Europäischen Union mit Fragen der Terrorismusbekämpfung beschäftigen, sahen zuletzt keine akute Terrorgefahr.“

  2. Ich hatte mich auch sehr gewundert, dass deutsche Kämpfer oder Soldaten dort einfach hingehen konnten, und die Ukraine verteidigen.
    Solche Kämpfer können doch fast nur bei Strassenkämpfen eingsetzt werden.
    Nun ja und nun könnten die meist untauglichen Waffenn die wir liefertenn zum Bumerang werden, den die Polizei nicht auffangen kann.

    Werden wohl schon nicht viele sein, die dann hier in den Umlauf kommen , so werden uns die Politker dann beschwichtigen.
    Die Polizei hat das im Griff.

    Russland und die Ukraine werden mir immer suspekter, je länger der Krieg andauert.
    Ich möchte endlich wissen, was diese Oligarchen auf beiden Seiten so im Hintergrund befeuern und propagieren.
    Ich möchte wissen, warum Gespräche zum Frieden überhaupt nicht mehr stattfinden?
    Der Westen und besonders die EU fordert die auch gar nicht mehr ein.

    1. Das ist schon irgendwie suspekt, dass niemand mehr von der EU Waffenstillstandsverhandlungen fordert. Es geht bloß noch drum, Waffen zu liefern für den Frieden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

August 2022
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Blog Stats

192059
Total views : 7639620

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.