Top-Beiträge

Links

Israel: Tröpfchenbewässerung hat sich bewährt und ist ein Exportschlager

​Im trockenen und wasserarmen Israel entwickelte der israelische Ingenieur Simcha Blass in den 1960er Jahren die sog. Tröpfchenbewässerung, bei der geringe Wassermengen in Abständen punktgenau über Schläuche an die Pflanzen abgegeben werden. 

Diese Bewässerungstechnik ist im Vergleich zu herkömmlicher Bewässerung nach dem Gießkannenprinzip weitaus wassersparender. In Israel ist die Technik deshalb die vorrangige Bewässerungsmethode. 
Die von Simcha Blass mitgegründete Firma Netafim ist heute einer der weltweit größten Hersteller für künstliche Bewässerungssysteme und exportiert die Technologie in die ganze Welt.​

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

Mai 2022
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Blog Stats

132401
Total views : 7487560

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.