Top-Beiträge

Links

Vetternwirtschaft beim NDR? – Enthüllungen über Vertuschung bei der DRK-Causa

Der NDR-Skandal zieht immer weitere Kreise. Nach den Enthüllungen der vergangenen Wochen kommt nun auch noch heraus:
Die Senderleitung in Schleswig-Holstein verhinderte 2020 einen Bericht über Kindesmißbrauch in einem Jugendheim des Deutschen Roten Kreuzes (DRK). Deren Landesvorsitzende war zu dem Zeitpunkt die SPD-Politikerin Anette Langner – liiert mit Lebensgefährtin Jutta Schümann, der Vorsitzenden des NDR-Landesrundfunkrates in Kiel.

Aus E-Mails der Politik-Chefin Julia Stein, aus denen der Stern zitiert, geht hervor, wie drei Reporter an der Arbeit gehindert wurden. Stein hatte am Mittwoch wegen eines anderen Skandals gemeinsam mit dem NDR-Chefredakteur für Schleswig-Holstein, Norbert Lorentzen, vorübergehend ihr Amt niedergelegt.

Die Journalistin mit Nähe zu Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) forderte ihre Redakteure auf, beim DRK nicht so kritisch nachzufragen: „Das kriegt sonst immer so einen Verhörcharakter, und das hilft uns hier, glaube ich, nicht weiter.“
Außerdem schlug sie den Mitarbeitern vor, die Ergebnisse ihrer Recherchen an das DRK weiterzuleiten – für unabhängige Reporter weltweit ein Ding der Unmöglichkeit. Kurz darauf wurden die Berichterstatter dann ganz von dem Thema abgezogen.

Quelle und Fortsetzung der Meldung hier: https://jungefreiheit.de/kultur/medien/2022/neue-enthuellungen-ndr-immer-tiefer-im-skandalstrudel/

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

Oktober 2022
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Blog Stats

219153
Total views : 7708411

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.