Top-Beiträge

Links

Umfrage zur Sexualität bestätigt: Männer und Frauen ticken unterschiedlich

Beim Thema Erotik und Sexualität sind die Wünsche und Denkweisen von Frauen und Männern offenbar nach wie vor recht unterschiedlich.
Bei einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Gesundheitsmagazins Apotheken-Umschau geben deutlich mehr Frauen als Männer an, Sex sei ihnen persönlich nicht (mehr) wichtig (Frauen: 34,6 %; Männer: 22,1 %).

Jede vierte Frau (23 %) betont zudem, Erotik und Sexualität spielten in ihrem Leben überhaupt keine Rolle (mehr). Bei den Männern ist dies nur bei jedem Achten (12,8 %) der Fall.
Jede sechste Frau in Deutschland (16,1 %) empfindet Sexualität sogar als anstrengend und „eher als Pflicht“. Männer können das nicht einmal halb so oft nachvollziehen (7,2 %).
Allerdings leiden Männer deutlich stärker unter Versagens-Ängsten als Frauen (Männer: 10,5 %; Frauen: 5,5 %). Frauen hingegen fürchten, sie könnten beim Sex nicht (mehr) attraktiv genug sein (Frauen: 22,2 %; Männer: 14,9 %).
Quelle:  Apotheken-Umschau (ots)

Kommentare

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

Februar 2023
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728  

Blog Stats

323436
Total views : 7955659

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.