Top-Beiträge

Links

Deutsche Bundespolizei kritisiert fehlenden Grenzschutz, keine Obergrenze bei Asylpolitik

„Eldorado für Kriminalität in Deutschland“

Deutschland steckt in der größten Flüchtlingskrise seit 2015. Unterkünfte, Personal oder Gelder – überall sind die Kapazitätsgrenzen erreicht – und es kommen immer mehr Zuwanderer.

Der Vorsitzende der DPolG-Bundespolizeigewerkschaft und stellv. DPolG-Bundesvorsitzende, Heiko Teggatz (siehe Foto), sagte gegenüber der BILD-Zeitung:
„Keinen Grenzschutz, keine Obergrenze, kein Geld für die Kommunen – das ist ein gefährlicher Cocktail, der die Stimmung im Land kippen lässt und der internationalen Kriminalität ein Eldorado in Deutschland bietet.“

Aus internen Lageberichten der Bundespolizei geht hervor, dass derzeit die illegale Migration über die Mittelmeerroute im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 225 Prozent steigt – über die Ostroute um 145 Prozent.

Mehr Infos

Quelle: https://www.dpolg.de/aktuelles/news/dpolg-stimmung-im-land-koennte-kippen/

Kommentare

6 Antworten

  1. Das ist reine Willkür.
    Diese WEF, WHO und UN Marionetten interessiert nicht, was wir wollen.
    Sie haben andere Agenden, Transhumanismus und Great Reset.

  2. Anscheinend ist den Deutschen sogar die schlimmste Kriminalität von Ausländern total gleichgültig.
    Sonst würden sie diese Petition unterschreiben und
    fleißig verteilen.
    Tun sie aber nicht. Dese Petition läuft nur schleppend.
    Sie wird kein Erfolg werden.

    https://www.openpetition.de/petition/unterzeichner/sofortige-abschiebung-von-schwer-straffaellig-gewordenen-fluechtlingen/unterschreiben#petition-main

    Noch können Sie unterschreiben und verteilen.

  3. Wer vorsätzlich Deutschland wirtschaftlich, kulturell und in allen Teilen des gesellschaftlichen Lebens zerstört, handelt verantwortungslos und kriminell.!!!
    Und Kriminelle gehoeren abgesetzt und vor Gericht!!!

  4. Wo bleiben unsere Generalstaatsanwälte, Richter, Beamten, Polizeipräsidenten und Politiker, welche wegen ein Paar Reichsbürger das Ende der Demokratie heraufbeschwören und mit überbordenden Strafen reagieren und anderseits zu feige sind, der Ampel die rote Karte zu zeigen. Eine Karte mit 2 Möglichkeiten , die Grenzen zu schützen oder die Verantwortlichen per Volksentscheid von der Bühne zu jagen. Für sie zählen anscheinend nur ihre üppigen und sicheren Gehälter, ohne sich auch nur im geringsten um das Wohlergehen ihrer Mitbürger zu kümmern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kategorien

Kategorien

Aktuelle Beiträge

Archiv

Archive

Artikel-Kalender

April 2024
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Blog Stats

682945
Total views : 8760960

Aktuelle Informationen und Beiträge abonnieren!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, wenn Sie kostenlos über neu erschienene Blog-Beiträge informiert werden möchten.